Personalberatung

Interim Management

Interim Manager sind Persönlichkeiten, die Führungs- und/oder Projektverantwortung auf Zeit übernehmen. Sie sind freie Unternehmer und müssen ihre Klienten zum einen durch Fachkompetenz, zum anderen aber auch vor allem durch ihre Persönlichkeit überzeugen. Sie sind Interim Manager aus Leidenschaft.

Grundsätzlich steht ein Interim Manager bei der Bewältigung seiner Aufgaben immer unter einem großen Zeitdruck. Er muss daher die Fähigkeit haben, die Lage des Unternehmens schnell und treffend zu analysieren, Prioritäten zu setzen, Mitarbeiter zu motivieren und Veränderungsbereitschaft zu erzeugen. Oft gilt es Widerstände zu überwinden und den notwendigen Wandel, vor allem auch durch Bildung von geeigneten Teams, zu gestalten. Hierfür steht ihm ein sehr begrenztes Zeitbudget zur Verfügung, denn i. d. R. müssen bereits im ersten Monat seines Wirkens entscheidende Maßnahmen umgesetzt werden. Deshalb muss den erfolgreichen Interim Manager eine hohe Stress- und Sozialkompetenz und ein diszipliniertes Selbstmanagement, gepaart mit guten kommunikativen Fähigkeiten auszeichnen.

Außerdem sind Durchsetzungsfähigkeit und Überzeugungskraft – besonders auch für unbequeme Entscheidungen – unabdingbar.

Auch in Deutschland wird Interim Management zunehmend populärer, um Unternehmen in wichtigen Entwicklungsphasen zu unterstützen. Nach einschlägigen Umfragen soll der Markt für Interim Management auch in der Zukunft um jährlich etwa 20 % weiter wachsen.

Vor diesem Hintergrund pflegen wir ein aktuelles, datenbankgestütztes Netzwerk von nahezu 500 Führungskräften und Spezialisten aus fast allen Branchen, die seit Jahren nachhaltig und erfolgreich als Interim Manager für die erste, zweite und dritte Führungsebene oder im Projektgeschäft tätig sind. Alle unsere IM-Partner wurden persönlich von uns interviewt. Sie alle können erfolgreiche Karrieren vorweisen. Sie überzeugen durch ihre Qualifikation und Persönlichkeit ebenso, wie durch ihre Fähigkeit, schnell und nachhaltig das unerlässliche Vertrauen zu Management und Mitarbeitern des Auftraggebers aufzubauen, um so die notwendigen, oftmals auch unpopulären, Maßnahmen erfolgreich umzusetzen..

Um nun unsere Mandanten auch bei der Besetzung von Fach- und Führungspositionen auf begrenzte Zeit – also interimistisch – kompetent zu unterstützen, gehen wir wie folgt vor:

  1. Unternehmenssituation erfassen. Zunächst nehmen wir im persönlichen Gespräch mit unseren Mandanten das Profil des Unternehmens und die verfolgte Strategie, die Beschreibung und Zielsetzung der Aufgabe sowie die fachlichen und persönlichen Anforderungen an den ‚Idealkandidaten’ auf. Unmittelbar danach legen wir ein qualifiziertes Angebot vor, das die Grundlage für den abzuschließenden Dienstleistungsvertrag darstellt.
  2. Vorauswahl und Präsentation des Interim Managers. Aus einem Potenzial von ca. 500 persönlich interviewten und bewährten IM-Partnern wählen wir zunächst eine kleine Anzahl von Persönlichkeiten aus, mit denen wir die Aufgabe und die Rahmenbedingungen besprechen. Nach Klärung von Verfügbarkeit, Eignung und „Neigung“ stellen wir diese dann dem Mandanten vor.
  3. Dienstvertrag. Nachdem sich der Mandant für einen der vorgestellten Interim Manager oder Experten entschieden hat, wird ein entsprechender Dienstleistungsvertrag mit ihm geschlossen. Dieser regelt alle notwendigen Konditionen hinsichtlich Zeit, Verfügbarkeit, Projektablauf, Honorar, Spesen, etc.
  4. Betreuung. Während der Laufzeit des Projekts – i. d. R. 6 bis 12 Monate – stehen wir unseren Mandanten sowie dem Interim Manager bzw. Experten als Koordinator und Coach zur Verfügung. Hierbei werden der Projektablauf reflektiert und ggf. notwendige Präzisierungen, Änderungen oder zielführende Ergänzungen besprochen und ggf. vereinbart.
  5. Abrechnung. Mit dem Ende des Projekts erfolgt eine Abschlussbesprechung, in der die Zusammenarbeit erörtert und das Gesamtengagement noch einmal bewertet wird. Erst danach erstellen wir gem. den vereinbarten Bedingungen die Schlussabrechnung mit dem Mandanten sowie dem Interim Manager.

Unsere laufenden Aktivitäten als Unternehmens- und Personalberater versetzen uns in die Lage, ein lebendiges Netzwerk aus befähigten Führungspersönlichkeiten und Experten fortlaufend zu pflegen, zu aktualisieren und zu erhalten, um für nahezu jedes Projekt geeignete IM-Kandidaten auswählen und präsentieren zu können. Hierdurch können wir auch Unternehmen aus Mittelstand und Großindustrie ansprechen, die ganz spezielle Anforderungen an die Markt-, Produkt- oder Fachkompetenz von Interim Managern stellen.


 

Linie
english | Impressum | Haftungsausschluss | Datenschutzerklärung | Rechtliche Hinweise
© Graf Lambsdorff & Compagnie | [d]